Trade Day

$ 1 000
Preisgeld

Regeln

Der Zeitpunkt des Wettbewerbs

Der Wettbewerb “Trade Day” findet wöchentlich statt und umfasst nur Demo-Konten. Jeder Wettbewerb startet am Mittwoch um 12:00 Uhr (Serverzeit) und endet am Donnerstag zur gleichen Uhrzeit.

Bedingungen zur Teilnahme am Wettbewerb

Die Verifizierung Ihres Kundenbereichs.
Ein Nickname im offiziellen Forum des Unternehmens, der mit Ihrem Kundenbereich verknüpft ist.
In Ihrem Kundenbereich müssen Sie nur ein einziges Wettbewerbskonto eröffnen, welches dann an allen Wettbewerben teilnehmen wird.
Ersteinzahlung — $1.000 (der Anfangssaldo wird eine Minute vor Beginn des Wettbewerbs eingezahlt).
Stop-Out Level — 0%.
Hedge Margin — 0%.
Hebel — 1:1000.
Kontotyp — MT4 Demo Pro.
Handelsplattform — MetaTrader4.
Die Wettbewerbsticker sind Tools mit dem .c. Postfix.
Die Anzahl und die Größe der zur selben Zeit geöffneten Positionen sind nicht limitiert.
Am Ende des Wettbewerbs werden alle offenen Orders automatisch geschlossen.
Für den Fall, dass es technisch nicht möglich ist, alle Orders gleichzeitig zu schließen, werden sie der Reihe nach geschlossen, wobei der Unterschied durch den Zeitpunkt der Schließung nicht als Grund zur Beanstandung oder Neuberechnung des Endsaldos des Teilnehmers herangezogen werden kann.
Expert Advisors (Skripte) sind verboten.
Nahe Familienangehörige und einem nahestehende Personen sind nicht berechtigt, am gleichen Wettbewerb teilzunehmen oder sich dafür zu registrieren.
Dieselbe IP-Adresse (PC) kann nicht von mehreren Teilnehmern verwendet werden.
Teilnehmer, die gegen die Wettbewerbsregeln verstoßen, werden disqualifiziert und haben kein Recht, einen Preis zu beanspruchen.

Wie der Wettbewerbsgewinner ermittelt wird

Der Gewinner ist jener Teilnehmer mit dem höchsten Saldo auf dem Wettbewerbskonto am Ende des Wettbewerbs. Die übrigen Preise werden auf gleiche Art und Weise vergeben. Für die Berechnung der Gesamtrangliste, berücksichtigen wir keine Wettbewerbskonten, deren Endsaldo geringer ist als der ursprüngliche Anfangssaldo. Für den Fall, dass ein disqualifizierter Teilnehmer Anspruch auf den Preis hätte, geht dieser Preis an den Teilnehmer, der den dahinterliegenden Platz in der Rangliste einnimmt. Man hat das Recht, innerhalb von einem Werktag nachdem die Ergebnisse veröffentlicht wurden, Beschwerde über die Wettbewerbsergebnisse einzulegen. Beanstandungen müssen an contest@roboforex.com gesendet werden.
TimeOut — 24 Wettbewerbe.

Preise des Wettbewerbs

1. Platz — $350;
2. Platz — $200;
3. Platz — $100;
vom 4. bis 10. Platz — $50.
Falls die Ergebnisse mehrerer Teilnehmer ident sind, wird das Preisgeld, gemäß ihrer endgültigen Platzierung in der Rangliste, unter ihnen aufgeteilt.
Das Preisgeld wird erst dann an einen Gewinner ausbezahlt, wenn dieser den Verifizierungsprozess zu seinem Kundenbereich beim RoboForex-Unternehmen erfolgreich passiert hat.
Die folgenden Arten von RoboForex MT4, MT5 und CopyFX Handelskonten stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihr Preisgeld zu erhalten: Fix-Cent, Pro-Cent, Fix-Standard, Pro-Standard.
Um den Preis zu erhalten, müssen Sie im RoboForex-Forum dem ContestFX eine Privatnachricht senden, in der Sie Ihre Kontonummer angeben.
Wenn ein Kunde eine Einzahlung mit seinem eigenen Geld auf dem Bonuskonto vorgenommen hat, besagt unsere Richtlinie im Falle eines negativen Saldos, dass der Kunde zuerst seine Eigenmittel verliert.
Sobald ein StopOut stattfindet, wird das Preisgeld vom Konto abgebucht.

Zusätzliche Bedingungen

Das RoboForex Unternehmen behält sich das Recht vor:
- alle Informationen, die in Bezug zu den Preiskonten stehen, für Werbezwecke zu verwenden und sie auf der Webseite und im Forum des Unternehmens (auch in den Medien) zu veröffentlichen;
- die Gewinner des Wettbewerbs zu interviewen;
- die Angemessenheit der Registrierungsdaten der Teilnehmer zu überprüfen;
- die Serverprotokolle und Auszüge der Wettbewerbskonten zu überprüfen;
- die Ergebnisse eines Teilnehmers zu stornieren (oder die Ergebnisse von Transaktionen neu zu berechnen), der keine martkkonformen Kurse im Wettbewerb verwendet hat (auf der Grundlage der technischen Beschlussfassung der Brokerage-Abteilung des Unternehmens);
- jeden Teilnehmer ohne Vorankündigung und ohne Angabe von einem bestimmten Grund zu disqualifizieren, wenn ein Verstoß gegen die Wettbewerbsregeln auf Seiten des Teilnehmers zu offensichtlich ist;
- die Wettbewerbsregeln mit einer veröffentlichten Vorankündigung als Forumsnachricht auf der Webseite des Unternehmens zu ändern.

Verpassen Sie nicht die Chance, an anderen Wettbewerben teilzunehmen: